fashion & fiction

Bei fashion & fiction dreht sich alles um das Thema Textil, Mode und Literatur. Eine mobile Hörstation wurde entwickelt, die an verschiedenen Stellen in Gladbach und auch anderen Orten zum Einsatz kommt. Zu hören gibt es Literaturstellen zum Thema Mode.

Ein Semester lang haben Studierende der Hochschule sich exemplarisch mit fünf ausgewählten Literaturstellen beschäftigt und ihre kreativen textilen Vorstellungen dazu umgesetzt: in Modeillustrationen, Moodboards, Geweben, Musterstücken, Entwürfen und Modellen.

Die aus dieser Beschäftigung hervorgegangenen Arbeiten bilden den Fundus, aus dem die Ausstellung Fashion & fiction bestückt ist. Vom 21. Mai bis zum 18. Juli 2017 sind die Arbeiten der Studierenden des Fachbereichs Textil- und Bekleidungstechnik im TextilTechnikum zu sehen.

 

 

.... alles steht am richtigen Ort...
Projektmitarbeiterinnen von Fashion & fiction positionieren die Modelle für die Präsentation.
... ein Prototyp der Hörstation ist noch verdeckt. Einige Modezeichnungen werden gehängt....
... die Studierenden haben eigenständig Sponsoren für das Projekt gewonnen...
... der Prototyp wird ausgepackt...
... schließlich die Präsentation vor rund dreihundert Zuhören, darunter viele Professoren.

Die Ergebnisse der Studierenden sind bis zum 18. Juni im TextilTechnikum zu sehen.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider